Vorsitzende des Tourismusausschusses
Neuigkeiten
09.05.2017, 15:42 Uhr | Heike Brehmer MdB
Auf Erkundungstour im politischen Berlin
Im Rahmen einer zweitägigen Informationsfahrt des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung (BPA) ging es für eine Besuchergruppe aus dem Harz- und Salzlandkreis in die Bundeshauptstadt Berlin. Unter den Teilnehmern befanden sich viele langjährig engagierte Mitglieder aus den unterschiedlichen Vereinen der Regionen.
Bild: Bundesregierung Arge GF-BT Gbr
Für die Gruppe startete das Programm mit einem bewegenden Besuch im Tränenpalast, der ehemaligen Abfertigungs- und Ausreisehalle an der Grenzübergangsstelle am Bahnhof Friedrichstraße. Eine Ausstellung erinnert heute an den Alltag und die Schicksale während der deutschen Teilung. Weiter ging es mit einer Stadtrundfahrt durch Berlin, die vor allem an politischen Gesichtspunkten orientiert war. Anschließend stand der Besuch der Gedenkstätte Hohenschönhausen, der ehemaligen zentralen Untersuchungshaftanstalt der Staatssicherheit der DDR, mit einem Informationsgespräch zur bewegenden Geschichte des Ortes auf dem Programm der Besucher. 
 
Der zweite Besuchstag hielt für die Gruppe einen interessanten Vortrag über die Aufgaben und die Arbeitsweise des Parlaments auf der Besuchertribüne im Plenarsaal des Reichstaggebäudes bereit. Im Anschluss daran konnte ich in einem persönlichen Gespräch ausführlich über meinen Arbeitsalltag als Abgeordnete und Vorsitzende des Tourismusausschusses informieren, bevor es für die Besuchergruppe auf die Dachterrasse des Reichstagsgebäudes mit der berühmten Glaskuppel ging. Nach einem anschließenden Besuch mit Informationsgespräch im Auswärtigen Amt machten sich die Besucher aus dem Harz und Salzland auf den Heimweg.