Vorsitzende des Tourismusausschusses
Neuigkeiten
22.09.2017, 13:16 Uhr | Heike Brehmer MdB
15-jähriges Namensjubiläum der Marianne-Buggenhagen-Schule Darlingerode
Für dieses Jubiläum war die Namensgeberin persönlich in die Klosterkirche St. Vitus nach Darlingerode gekommen. Bereits seit 1955 besteht die Schule für Körperbehinderte in Darlingerode. Sie wurde im Oktober 2002 nach Frau Buggenhagen benannt.
Marianne Buggenhagen gewann u.a. 9 Goldmedaillen bei den Paralympics.
Marianne Buggenhagen hat im Behindertensport große Erfolge erzielt. Bei 5 Teilnahmen an den Paralympics errang sie 9 Goldmedaillen. Sie hält drei Weltrekorde und erzielte Weltmeister-, Europameister und zahlreiche nationale Titel.
 
Ebenfalls anwesend war die Präsidentin des Landtages von Sachsen-Anhalt, Frau Gabriele Brakebusch. Ihr wurden 2 Bilder für den Landtag überreicht, die im Rahmen eines Schulprojekts von Schülern unter Leitung des Veckenstedter Künstlers Prof. Karl Oppermann angefertigt wurden. Die Idee dafür entstand bei einem Besuch der Schüler im Landtag.
 
Umrahmt wurde die Jubiläumsfeier von der Schulband und der Musik-Tanzgruppe.