Vorsitzende des Tourismusausschusses
Neuigkeiten
02.11.2017, 14:55 Uhr | Heike Brehmer MdB
Einweihung der neuen IWK-Räumlichkeiten am Standort Aschersleben
Nach Renovierung, Sanierung und Neubau konnte das IWK (Institut für Weiterbildung in der Kranken- und Altenpflege) seine neuen Räumlichkeiten am Standort Lindenstraße 34/36 in Aschersleben beziehen.
Bild: Wochenspiegel
Institutsleiterin Ines Quaiser (r.) konnte neben Sachsen-Anhalts Bildungsstaatssekretärin Edwina Koch-Kupfer auch Rudolf Helfrich (2.v.r.; Vorstand der DAA-Stiftung Bildung und Kultur) und Martin Lampadius (Geschäftsstellenleiter Wochenspiegel Aschersleben) in der Lindenstraße begrüßen.
 
Das IWK hat bundesweit 16 Standorte mit rund 150 Mitarbeiter/innen (davon 63 in Sachsen-Anhalt und 18 in Aschersleben) und ist einer der größten Bildungsanbieter im Bereich Gesundheits- und Sozialwesen.
 
Weitere Standorte in Sachsen-Anhalt sind Halberstadt, Dessau, Köthen, Halle, Magdeburg und Stendal.