Vorsitzende des Tourismusausschusses
Neuigkeiten
14.11.2017, 14:03 Uhr | Heike Brehmer MdB
Auszeichnung für Wahlhelfer der Juniorwahl
Ich war zu Gast in der Petri-Sekundarschule in Schwanebeck. Die Schule hat sich über die Bundeszentrale für Politische Bildung im Zuge der Bundestagswahl 2017 an der Juniorwahl beteiligt. Tino Wirth, Fachlehrer für Sozialkunde hat diese Aktion angeregt und mit den Wahlhelfern Jonas Olschak, Jan Müller, Lea Rabsilber, Dean-Maris Draheim und Cora Tegtmeier aus der 8. Klasse die Wahl am 22. September durchgeführt.
Urkunden für die Organisation und Durchführung der Juniorwahl
Es beteiligten sich 130 Schüler der 8.-10. Klasse. Die Juniorwahl wurde im Rahmen des Sozialkundeunterrichts das zweite Mal an dieser Schule durchgeführt. Die Schüler erstellten in Gruppenarbeiten Steckbriefe der einzelnen Kandidaten und der Parteien. Die Wahlbeteiligung lag bei 98 % und ich habe bei dieser Wahl auch das Direktmandat bei den Schülern gewonnen.
 
Ich finde es sehr beeindruckend, wie sich die Schulleiterin Frau Buchtenkirch und ihre Kollegen engagieren, um die Schüler für Politik zu begeistern. Es war mir eine Freude, den Wahlhelfern eine Urkunde für ihr Engagement für unsere Gesellschaft und die Demokratie zu überreichen.