Pressemitteilungen
26.10.2022 | Heike Brehmer MdB
Die Ausschreibung für den Deutschen Studienpreis 2023 ist gestartet. Unter der Schirmherrschaft der Bundestagspräsidentin zeichnet die Körber-Stiftung Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler aus, die herausragende Forschungsarbeiten zu gesellschaftlich relevanten Themen erarbeitet haben. 
weiter

25.10.2022 | Heike Brehmer MdB
Der Deutsche Bundestag hat in einer Aktuellen Stunde die Pläne der Bundesregierung, die Förderung des Breitbandausbaus abzubrechen debattiert. Dazu informiert die CDU-Bundestagsabgeordnete Heike Brehmer.
 
weiter

21.10.2022 | Heike Brehmer MdB
CO2-Bepreisung von Abfallverbrennung wird zu steigenden Müllgebühren führen
Der Deutsche Bundestag hat in 2./3. Lesung das Zweite Gesetz zur Änderung des Brennstoffemissionshandelsgesetzes beraten. Dazu informiert die CDU-Bundestagsabgeordnete Heike Brehmer. 
weiter

18.10.2022 | Heike Brehmer MdB
Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion MIT übt scharfe Kritik an der Entscheidung der Bundesregierung, die drei deutschen Kernkraftwerke nur bis April 2023 zu verlängern. 
weiter

14.10.2022 | Heike Brehmer MdB
Politik trifft Wirtschaft – unter diesem Motto nahmen über 100 Unternehmer aus ganz Deutschland am Know-How-Transfer 2022 im politischen Berlin teil. An der Projektwoche beteiligte sich auch die Harzer CDU-Bundestagsabgeordnete Heike Brehmer, die einem Wirtschaftsjunior aus ihrem Wahlkreis einen Einblick in das Geschehen des Deutschen Bundestages bot. 
weiter

11.10.2022 | Heike Brehmer MdB
Die Vorschläge der von der Bundesregierung einberufenen Expertenkommission zur Deckelung des Gaspreises kommen zu spät und reichen nicht aus. Dazu informiert die CDU-Bundestagsabgeordnete Heike Brehmer, die Mitglied der Mittelstands- und Wirtschaftsunion MIT ist. 
weiter

11.10.2022 | Heike Brehmer MdB
Nachhaltigkeitsbestrebungen im Tourismus können Destinationen in ganz Deutschland von nun an auf den Prüfstand stellen lassen. Hierzu startete kürzlich der Bundeswettbewerb „Nachhaltige Tourismusdestinationen 2022/23“, der gemeinsam vom Bund und dem Deutschen Tourismusverband ausgelobt wird. 
weiter

29.09.2022 | Heike Brehmer MdB
Gute Nachrichten für den Denkmalschutz im Harz: Der Bund fördert das Schloss Wernigerode mit Mitteln in Höhe von bis zu 5,5 Mio. Euro. 
weiter

28.09.2022 | Heike Brehmer MdB
„Unsere deutsche Tourismusbranche steht vor einem existenzbedrohenden Herbst und Winter." In Anbetracht dieser Lage übt die CDU-Bundestagsabgeordnete Heike Brehmer scharfe Kritik am jetzt vorgelegten Bericht der Bundesregierung zur Lage der Tourismusbranche, der im Tourismusausschuss behandelt wurde. 
weiter

22.09.2022 | Heike Brehmer MdB
Das Statistische Bundesamt hat die Erzeugerpreise für gewerbliche Produkte vermeldet. Die CDU-Bundestagsabgeordnete Heike Brehmer, die Mitglied der Mittelstands- und Wirtschaftsunion MIT ist, erklärt dazu: „Die Erzeugerpreise sind um 45,8 Prozent gestiegen. Das hat eine historische Dimension. Seit 1949 wird diese Statistik geführt. Noch nie gab es eine größere Kostenexplosion. Allein gegenüber dem Vormonat stiegen die Kosten um 7,9 Prozent. Auch das ist ein neuer trauriger Rekord. Die Zahlen belegen: zuerst Inflation, jetzt Stagflation. Deutschland rast in die Rezession. Und die Ampel schaut zu!“
weiter