Neuigkeiten
17.11.2021, 16:31 Uhr | Heike Brehmer MdB
Gelbe Bänder - Verbundenheit mit unseren Soldatinnen und Soldaten im Einsatz
Rund 3.100 deutsche Soldatinnen und Soldaten beteiligen sich derzeit an einem der aktuell 10 Auslandseinsätzen der Bundeswehr. Die bevorstehende Advents- und Weihnachtszeit werden viele von ihnen nicht im Kreise von Familie und Freunden feiern können, sondern fernab der Heimat ihren Dienst leisten.
Mit Hauptmann A. Steinmetz (l.) und Fregattenkapitän M. Thiele.
Für mich ist es sehr wichtig, unseren Soldatinnen und Soldaten zu zeigen, dass auch in der Heimat stets an sie gedacht wird.
 
Ich habe mich deshalb wieder gern an der Aktion "Gelbe Bänder der Verbundenheit" beteiligt, einer gemeinsamen Initiative des Deutschen Bundeswehrverbandes und der OASE-Einsatzbetreuung. 
 
Die Idee: Bundestagsabgeordnete, die im Parlament über die Auslandseinsätze der Bundeswehr entscheiden, haben die Möglichkeit, die Gelben Bänder mit weihnachtlichen Grüßen und persönlichen Botschaften zu versehen.

Die signierten Bänder werden in den Tagen vor Weihnachten in die verschiedenen Einsatzgebiete gebracht und dort an die Truppe übergeben.