Pressemitteilungen
24.04.2020, 09:48 Uhr | Heike Brehmer MdB
Bestes Heimatmuseum gesucht - Stiftungspreis 2020
Der Stiftungspreis 2020 der Stiftung „Lebendige Stadt“ sucht das beste Heimatmuseum Deutschlands. Heike Brehmer, CDU-Bundestagsabgeordnete für Harz und Salzland, informiert über die Ausschreibung und ruft Museen, Städte und Kommunen auf, sich zu bewerben. 
Bild: Sidney Pfannstiel
„Heimatmuseen prägen unsere Kulturlandschaft und sind seit jeher Orte der Begegnung und Kommunikation. Sie sprechen Menschen, die vor Ort zu Besuch sind ebenso an wie Einheimische und wecken das Interesse für die heimatliche Geschichte und Kultur.

Der Stiftungspreis würdigt Museen, die zukunftsorientiert handeln, z.B. durch den Einsatz neuer Technologien, inklusiver Bildungsangebote oder indem sie sich mit Themen wie dem demografischen Wandel oder Migration auseinander setzen. 
Best-Practice-Beispiele mit den einfallsreichsten und zugleich wirtschaftlichsten Ideen kommt dabei eine besondere Bedeutung zu. Ich würde mich freuen, wenn der Wettbewerb auch in unserer Region auf großes Interesse stößt.“, so Heike Brehmer.
 
Der Stiftungspreis ist mit einer Preissumme von insgesamt 15.000 Euro dotiert. Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2020. Bewerbungen sind an die Stiftung „Lebendige Stadt“, E-Mail-Adresse stiftungspreis@lebendige-stadt.de zu richten.
 
Alle Informationen  rund um den Stiftungspreis sind online unter www.lebendige-stadt.de/stiftungspreis abrufbar.