Vorsitzende des Tourismusausschusses
Neuigkeiten
04.10.2017, 13:59 Uhr | Heike Brehmer MdB
Tag der Deutschen Einheit auf dem Brocken
Bereits zum 27. Mal feierte der Harzklub den Tag der Deutschen Einheit auf dem Brocken. Die zahlreichen Gäste aus Sachsen-Anhalt, Niedersachsen und Thüringen wurden von Harzklub-Präsident Oliver Junk im Goethesaal des Brockenhotels begrüßt. Ehrengast und Festredner war in diesem Jahr der erste und letzte frei gewählte Ministerpräsident der DDR, Lothar de Maizière.
Vor seiner Festrede besuchte Lothar de Maizière das Brockenhaus. Hier gibt es eine umfangreiche Ausstellung über die Geschichte des Berges. Von der Errichtung eines militärischen Sperrgebiets bis zur Maueröffnung am 3. Dezember 1989, die von mutigen Brocken-Wanderern erzwungen wurde.
 
Das Rahmenprogramm gestalteten in diesem Jahr der Harzklub-Zweigverein Hannover und die Harzer Jodelmeisterin Marina Hein. Ebenfalls dabei war Brocken-Benno, der an diesem Tag seinen 8298. Brocken-Aufstieg absolvierte.