Pressemitteilungen
13.05.2019, 12:00 Uhr | Heike Brehmer MdB
„Intelligent unterwegs“ - Deutscher Mobilitätspreis 2019
Unter dem Motto „Intelligent unterwegs: Menschen bewegen – Lebensräume verbinden“ ist der Ideenwettbewerb zum Deutschen Mobilitätspreis 2019 gestartet. Die CDU-Bundestagsabgeordnete für Harz und Salzland, Heike Brehmer begrüßt den Wettbewerb und ruft zur Teilnahme auf.
Land der Ideen Management GmbH
„Intelligente Mobilität hat Zukunft. Ob Stadt oder Land, jung oder alt, Familie, Patchwork- oder Single-Haushalt – neue Mobilitätskonzepte sind gefragt, um die vielen unterschiedlichen Lebenswelten zu verbinden und so überall in Deutschland mehr Lebensqualität zu schaffen. Der Wettbewerb sucht kreative Vorschläge für mobile Innovationen, die einen aktiven Beitrag zu gleichwertigen Lebensverhältnissen in Deutschland leisten. 
 
Potentielle Preisträger können sich online bis zum 19. Mai 2019 bewerben.
 
Eine Jury prämiert zehn Best-Practice-Projekte. Die Gewinner erhalten durch die Auszeichnung ein nationales Gütesiegel mit überregionaler Reichweite sowie die Gelegenheit über die Online-Plattform mit anderen kreativen Köpfen in Kontakt zu treten und gemeinsam über die Mobilität von morgen zu diskutieren. Ich würde mich freuen, wenn sich Interessierte aus unserer Region am Ideenwettbewerb beteiligen.“, so Heike Brehmer.
 
Der Wettbewerb richtet sich an Organisationen aller Art wie Vereine, Start-Ups, Verbände, Forschungseinrichtungen und Universitäten. Weitere Informationen zur Bewerbung gibt es unter: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/deutscher-mobilitaetspreis.